Projektmanagement: Risiken erkennen und beherrschen

Inklusive "Risk-Manager" und "Risikomanagement-Prozess-Handbuch" für Ihren erfolgreichen Risikomanagement-Start!

Jetzt zum Online-KursLebenslanger Zugriff, auch für iOS und Android

Was Sie erwartet

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Risikomanagement in Projekten funktioniert. Sie lernen Risikomanagement zu planen, Chancen und Bedrohungen frühzeitig zu erkennen, zu bewerten und geeignete Maßnahmen einzuleiten.

Der Kurs vermittelt vertiefendes Grund- und Aufbauwissen auf Basis der anerkannten Standards von PMI®, der IPMA/GPM®, AXELOS, der DIN ISO 21500 und weiteren Standardwerken.

In Zahlen: 7 Abschnitte, 23 Lektionen, insgesamt 2,5 Stunden Video

Inklusive Vorlagen und Tools

Definieren Sie kurzfristig Ihr individuelles Risikomanagement-Vorgehen in Ihrem Unternehmen / Ihrer Abteilung mit Hilfe der Vorlage des Risikomanagement-Prozess-Handbuchs (Download im Kurs).

Managen Sie Ihre Risiken sofort mit dem Excel-Werkzeug "Risk-Manager", das Sie bei Bedarf auch individuell anpassen und erweitert können (Download im Kurs).

Nutzen Sie das Risikomanagement-Glossar, um in Ihren Projekten Risikomanagement-Fachbegriffe eindeutig zu definieren und Missverständnisse zu vermeiden.

Kurs-Überblick

Abschnitt #1

Zunächst lernen Sie die Definition von Risiken sowie Ziele und Prinzipien des Projekt-Risikomanagements kennen. Sie können "Risikomanagement" innerhalb der technischen Projektmanagement-Kompetenzen einordnen und lernen den Risikomanagement Prozess kennen. Anhand eines einfachen Beispiels erlangen Sie anschließend einen Überblick über den gesamten Projektmanagement-Prozess.

Abschnitt #2

Im zweiten Abschnitt lernen Sie, wie Sie die Durchführung von Risikomanagement in Ihren Projekten planen können. In diesem Abschnitt stelle ich Ihnen ein Beispiel für ein Risikomanagement-Prozess-Handbuch zur Verfügung. Dieses Dokument kann Ihnen bei der eigenen Risikomanagement-Planung helfen.

Abschnitt #3

Im dritten Abschnitt lernen Sie unterschiedliche Methoden zur Erkennung von Projektrisiken kennen und verstehen, wie Risiken korrekt dokumentiert werden. Die Dokumentation von Risiken erfolgt in einem sogenannten Risikoregister. Dazu stelle ich Ihnen das Excel-Werkzeug "Risk-Manager" zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Risiken verfolgen und auswerten können.

Abschnitt #4

Im vierten Abschnitt widmen wir uns der Analyse der identifizierten Risiken und deren Auswirkungen auf die Gesamtzielvorgaben des Projekts. Sie lernen die Methoden der qualitativen, semi-quantitativen und quantitativen Risikoanalyse samt zahlreichen Techniken kennen.

Abschnitt #5

Im fünften Abschnitt sehen wir uns an, welche Strategien zur Risikobewältigung existieren und wie Sie Maßnahmen zur Verringerung der Bedrohungen bzw. zur Nutzung der Chancen planen können.

Abschnitt #6

Im sechsten Abschnitt beschäftigen wir uns mit dem Überwachen und Steuern der Risiken und Risiko-Maßnahmen.

Abschnitt #7

Im siebten Abschnitt gebe ich Ihnen eine Wiederholung des gesamten Risikomanagement-Prozesses und stelle Ihnen ein Glossar sowie eine Mindmap mit der Übersicht aller besprochenen Prozesse zur Verfügung.

Der Kurs ist genial aufgebaut. Die Struktur schafft es clever Theorie mit Beispielen zu verbinden, damit das erlernte Wissen direkt hängen bleibt. Ich bin begeistert. Inhaltlich lerne ich sehr viel, was mir bei meiner täglichen Arbeit nützt. Außerdem ist der Kurs visuell ansprechend aufbereitet. Gibt nichts zu meckern! Vielen Dank! 🙂

Marcel Burghardt
Marcel Burghardt

Didaktisch gut aufgebaut, inhaltlich auf den Punkt und hervorragende Bild- und Tonqualität. Sehr empfehlenswert!

Dr. Michael Jastram
Dr. Michael Jastram Formal Mind GmbH

Starten Sie noch heute mit dem Kurs.

Mit dem Kauf dieses Kurses gehen Sie keinerlei Risiko ein, denn Sie haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie!